HeuteWochenendekompl. Programm
Eifel Kino Prüm

Home

Heute im Programm:

Heute im Programm

TOP GUN MAVERICK!

TOP GUN MAVERICK: das lange Warten hat sich gelohnt.

Im Kino Scala Büllingen.

In 2D Doppelprojektion!

In 2D DOLBY ATMOS!

Dafür werden Kinos gebaut!

Tom Cruise, Miles Teller, Jennifer Connelly, Regie: Joseph Kosinski

Tom Cruise kehrt in TOP GUN MAVERICK endlich als unerschrockener Fliegerpilot Pete Maverick Mitchell auf die große Leinwand zurück.

Ex-Flieger-Ass Maverick ist nun ein Fluglehrer, der den jungen Macho-Piloten von heute auf der Flugakademie zeigt, wie es geht. Dabei muss er aber auch mit der neuen Zeit zu Recht kommen, in der Piloten immer weniger eine Rolle spielen, da unbemannte Drohnen eingesetzt werden.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Die Wannseekonferenz im Kino SCALA Büllingen

Anlässlich des Jahrestages des Endes vom zweiten Weltkrieg (vor 77 Jahren am 8. Mai 1945) findet am Sonntag, den 8. Mai um 17:00 Uhr im Kino Scala Büllingen die BELGIENPREMIERE des Films DIE WANNSEEKONFERENZ statt.

WEITERE VORSTELLUNGEN ab dem 14. Mai!

Der Film ist in deutscher Sprachfassung mit niederländischen Untertiteln.

Am Vormittag des 20. Januar 1942 kommen in einer Villa am Großen Wannsee in Berlin führende Vertreter des NS-Regimes zusammen: SS, Reichskanzlei, Ministerien, Polizei, Verwaltung. Eingeladen hat Reinhard Heydrich – zu einer „Besprechung mit anschließendem Frühstück“; die Zusammenkunft wird als „Wannseekonferenz“ in die Geschichte eingehen.

Ausschließliches Thema der Besprechung ist die von den Nationalsozialisten so genannte „Endlösung der Judenfrage“: die Organisation des systematischen, millionenfachen Massenmords an den Juden Europas.

Das Drehbuch zu DIE WANNSEEKONFERENZ stammt von Magnus Vattrodt, inspiriert durch eine Vorlage von Paul Mommertz. Unter der Regie von Matti Geschonneck werden die Teilnehmer der Konferenz von Johannes Allmayer, Matthias Bundschuh, Maximilian Brückner, Fabian Busch, Jakob Diehl, Godehard Giese, Philipp Hochmair, Peter Jordan, Arnd Klawitter, Frederic Linkemann, Thomas Loibl, Sascha Nathan, Markus Schleinzer, Simon Schwarz und Rafael Stachowiak verkörpert.

Auf den diesjährigen NEW YORK Festivals wurde der Film am 27. April in der Kategorie „Feature Films“ mit Gold ausgezeichnet.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

"Willi und die Wunderkröte" im Kino SCALA!

Der zweite Kinofilm von Willi Weitzel – Reporter, Moderator, Welterforscher und Abenteurer!

Vorpremiere am Sonntag (8.5.22) vor dem offiziellen Kinostart.

Ab dem 10.5. im regulären Programm.

Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die farbige und faszinierende Welt der Amphibien – eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst die Sonnencreme produzieren, mit der sie sich dann einreiben…

Angestiftet haben ihn zu dieser Reise die elfjährige Luna und ihre Oma, eine geheimnisvolle alte Dame und Amphibienforscherin. In deren Büro im Naturkundemuseum hat Willi von der Wunderkröte ​„Bufo Magicus“ gelesen, die uralt und weise ist.

Während Willi unterwegs ist, spielt sich im Dorf, in dem die beiden leben, ein Drama ab: Der Huber-Bauer hat den kleinen Teich, in dem Luna ein Froschbiotop aufgebaut hat, einfach zugeschüttet! Die Frösche konnte Luna retten, aber nun weiß sie nicht wohin mit ihnen.

Luna und Willi fassen den Plan, die Dorfgemeinschaft davon zu überzeugen, dass die Frösche ein Zuhause brauchen.

Willis Forschungsreise bekommt nun eine ganz neue Dringlichkeit: Mit seinen Bildern und Geschichten soll er Luna helfen, die Menschen vom Wert der kleinen Tiere zu überzeugen, die weltweit um ihr Überleben kämpfen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Neustart Kino Scala Bülllingen

Morgen - am Mittwoch, 29. Dezember 2021 - ist unser Kino wieder geöffnet!

Heute - nach einem sehr bewegten Tag mit einer ersten Entscheidung des Staatsrates, dass Innenaktivitäten im Kulturbereich mit maximal 200 Personen wieder stattfinden dürfen - hat der belgische Konzertierungsausschuss sich dazu entschlossen, die ab dem 26. Dezember 2021 verordnete Schließung der belgischen Kinos wieder aufzuheben.

Für morgen wurde eine virtuelle Sitzung des Konzertierungsausschusses angekündigt, um dies formell zu beschließen.

Morgen teilen wir auch unser Filmprogramm für die kommenden 8 Tage mit.

Wir freuen uns, dass wir wieder für euch da sind!

Familie Stoffels und das Team vom Kino Scala Büllingen

Büllingen, den 28. Dezember 2021

Gutes Neues Jahr!

Liebe Kinofreund(e)innen,

Heute geht das Jahr 2020 zu Ende. Ein schwieriges Jahr, nicht nur für unser Kino.

Wir alle hoffen auf eine Kehrtwende, dass es gelingt die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen und die Schutzmaßnahmen gelockert werden können.

Wir haben dieses Jahr, in einer für unser Kino existenziell bedrohlichen Lage, gespürt, dass ihr euer Kino auch in der Krise wertschätzt. Nach der ersten staatlich verordneten Schließung am 13. März war unser Kino seit dem 1. Juli bis zum 28. Oktober nur knapp 4 Monate geöffnet und wir haben zusätzlich während der Sommerschulferien auf dem Gelände am Wittumhof ein Freiluft- und Autokino eingerichtet. Dies war nur so möglich, dank der Unterstützung des Bischöflichen Instituts Büllingen (BIB), der unproblematischen Genehmigung durch die Gemeinde und der zügigen Anerkennung als Veranstaltungsradio und der Zuteilung einer Funkfrequenz durch den Medienrat.

Sehr gefreut hat uns, dass wir am 1. Juli als unsere erste Freiluftkino-Veranstaltung die Abschlussfeier der Abiturienten(innen) des BIB live auf die große Leinwand übertragen durften. So ist es uns gelungen, neben dem regulären Kinoprogramm im Kino am Fliederweg, während mehrerer Monate ein attraktives Open-Air-Kino-Programm, einige Konzertmitschnitte und Ostbelgiens erstes Autokino-Musikfestival zum Ende der Schulferien zu präsentieren.

Euer Zuspruch, den wir auf unser doppeltes Kinoangebot erhalten haben, sowie eure Treue und Solidarität, spornen uns an. Jetzt ist unser Kino wieder seit bereits zwei Monaten geschlossen, und ein Datum für eine Wiedereröffnung ist noch nicht absehbar.

Wir glauben weiterhin an die Zukunft des Kinos, das ein gemeinschaftliches Film- und Kulturerlebnis bietet, was ein Abend zu Hause auf der Couch nicht ersetzen kann.

Jetzt hoffen wir natürlich, dass es gelingt, die Pandemie sehr schnell in den Griff zu bekommen und wir baldmöglichst unser Kino wieder für euch öffnen können. Wir sind bereit dazu.

Haltet Abstand, bleibt vor allen Dingen gesund und startet gut in ein für uns alle besseres Neues Jahr 2021!

Eure Familie Stoffels und das Team des Kino Scala Büllingen

Büllingen, den 31. Dezember 2020

Und abends in die Scala

Im Winter 1957 starten in Berlin die Dreharbeiten zu dem Film "Und abends in die Scala" mit Catarina Valente in der Hauptrolle.

Derweil stellt Nikolaus Simon am 4. Dezember 1957 einen Bauantrag für die Errichtung eines Kinos in Büllingen.

Das ist der Beginn der Geschichte unseres Kino Scala in Büllingen. Mehr hierzu in den kommenden Tagen…

Wir schließen heute unser Kino!

Liebe Kinofreunde,

Heute stellen wir unseren Kinobetrieb wieder ein und dies vier Monate nach unserer Wiedereröffnung am 1. Juli.

Dies geschieht auf Grund des Ministeriellen Erlasses vom 28. Oktober, der im Rahmen der Dringlichkeitsmaßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus Covid 19 unter anderem die Schließung aller belgischen Kinos verordnet

Alle für die kommende Woche geplanten Kinovorführungen werden wir zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Bereits online erworbene Eintrittstickets werden heute automatisch zurückerstattet.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Gästen bedanken, die unser Kino nach unserer Wiedereröffnung besucht haben und sehr verantwortungsvoll unser Hygiene- und Schutzkonzept respektiert haben.

Wir hoffen, dass die jetzt getroffenen Maßnahmen schnellstmöglich greifen, damit in nicht allzu weiter Ferne sichere Kulturveranstaltungen wie ein Kinobesuch wieder möglich sein werden.

Bleibt an unserer Seite und euch allen eine gute Gesundheit & Glück!

Familie Stoffels und das ganze Team des Kino Scala Büllingen


Büllingen, den 29. Oktober 2020

Wir sind wieder zurück!

Liebe Kinofreund(e)Innen,

Am 1. Juli 2020 ist es soweit!

Wir freuen uns sehr nach genau 110 Tagen wieder das machen zu dürfen, was wir lieben, nämlich KINO!

Nochmals vielen Dank für eure moralische Unterstützung in den letzten Monaten: das hat uns angespornt, um kreativ zu überlegen, wie wir euch - selbst unter verschärften Auflagen - in Zukunft weiterhin attraktives KINO anbieten können.

Die wichtigste Erneuerung ist, dass wir mit unserem Kino nach draußen gehen!

Diese Erweiterung unseres Angebots um ein Freiluftkino wird nachhaltig sein und sicherlich die Dauer der Corona-Krise überschreiten.

Wir bieten euch in den Monaten Juli und August an lauen Sommerabenden in einer fußläufig 5 Minuten vom Kino entfernten Location ein einzigartiges Filmerlebnis unter freiem Himmel an. Die Stühle und Liegen unseres neuen Freiluftkinos sind zwar nicht ganz so bequem wie unsere Kinosessel, dafür hat ein Kinoerlebnis in der freien Natur und womöglich unter einem Sternehimmel jedoch einen ganz besonderen Charme.

Mehr hierzu in den nächsten Tagen…

Wir möchten euch natürlich weiterhin in unserem neuen DOLBY ATMOS Saal ein fesselndes, mehrdimensionales Sound-Erlebnis bieten, das euch vollkommen in den Film eintauchen lässt.

Und auch in unserem Hauptsaal zeigen wir weiterhin Filme über ein Doppelprojektionssystem mit zwei Sony 4K Projektoren, die mit der kontrastreichen EclairColor HDR-Technologie ausgestattet sind und somit eine der besten Bildqualitäten ermöglichen, die aktuell für Kinos verfügbar sind.

Allerdings dürfen wir in unseren Kinosälen auf Grund der bestehenden Corona-Abstandsregeln nur knapp ein Drittel unserer Sitzplätze anbieten. Deshalb kommt unser zusätzliches Open Air-Kinoangebot - das wir bei etwas kühlerer Witterung auch in ein Autokino umwandeln können - euch und uns sehr entgegen, wenn im Laufe des Monats Juli wieder die ersten großen Filmneustarts in die Kinos kommen.

Wir sind bereit und freuen uns darauf, ab dem 1. Juli wieder für euch da sein zu können!

Unser Bestreben ist es, euch weiterhin ein breitgefächertes Angebot in allen Sparten des Kinos anzubieten von Mainstream, Filmkunst, gesellschaftskritischen Themen bis hin zu Live-Übertragungen von besonderen Events aus der großen weiten Welt.

Bleibt weiterhin gesund, zuversichtlich und uns gewogen,

Familie Stoffels und das ganze Team vom Kino Scala Büllingen

Büllingen, 21. Juni 2020

Ein Blick in den Rückspiegel!

Liebe Kinofreunde,

inzwischen haben wir unseren Frühjahrsputz inklusive einer wohltuenden Pflege für unsere Böden beendet, damit für euch in ein paar Wochen alles wieder in neuem Glanz erstrahlt!

Nach dem heutigen Kenntnisstand gehen wir davon aus, dass unser Kino noch bis Ende April geschlossen bleibt.

Wir werden euch ab heute in den sozialen Medien einen kleinen Rückblick in die Geschichte unseres Kinos geben. Wir beginnen mit einer kleinen Präsentation der Leinwandwerbung unserer hiesigen Geschäftsleute und Unternehmen in den frühen 60er Jahren.

Viel Spaß dabei …

Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

Euer Team vom Kino SCALA Büllingen

Schließung Kino Scala Büllingen

Liebe Kinofreunde,

Seit gestern haben wir unseren Kinobetrieb eingestellt auf Grund der von der belgischen Föderalregierung getroffenen Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus Covid 19.

Dort wo täglich an der Eingangstüre unseres Kinos das aktuelle Film- Programm auf dem Bildschirm flimmerte, steht jetzt die Mitteilung der Schließung unseres Kinos mit dem Vermerk, dass alle Online-Tickets automatisch zurückerstattet werden – dies ist gestern Abend geschehen.

Auf dem Bildschirm projizieren wir eine Hinweistafel des föderalen öffentlichen Dienstes für Volksgesundheit mit einigen wichtigen Hinweisen, um sich und seine Mitmenschen vor dem Corona-Virus zu schützen.

Ihr könnt euch vorstellen, dass uns und dem ganzen Kino Scala-Team – bereits einen Tag nach der Schließung unseres Kinos der tagtägliche Kontakt mit unseren Kinobesuchern fehlt.

Nutzen wir jetzt die durch die in ganz Belgien getroffenen Maßnahmen gewonnene „Freizeit“ um Hilfestellung zu geben an alle Menschen, vor allen Dingen alleinstehende ältere Menschen, die unsere Hilfe benötigen.

Wir hoffen, dass die Maßnahmen greifen und in nicht allzu weiter Ferne es wieder tagtäglich in unserem Kino heißt : „Vorhang auf und Film ab!“

Bleibt uns gewogen und euch allen eine gute Gesundheit & Glück!

Familie Stoffels und das ganze Team des Kino Scala Büllingen


Büllingen, den 14. März 2020

Kino Scala: erstes belgisches EclairColor-Kino!

Das „Kino Scala“ in Büllingen ist das erste Kino ausgestattet mit der EclairColor HDR-Technologie in Belgien. Gelegen in der deutschsprachigen Region Belgiens, bietet das Kino Scala seinen Zuschauern jetzt eine einzigartige Projektionsqualität.
Die EclairColor HDR-Technologie verbessert die Bildprojektion deutlich, mit reicheren Farben, einem besseren Licht, einem größeren Kontrast und einer ganz neuen Schärfentiefe, die dem natürlichen Sehen immer näherkommen. Diese Technologie funktioniert perfekt sowohl für internationale Blockbuster als auch für Arthouse Filme.
Der Hauptsaal von 260 Sitzplätzen ist jetzt dank dem Doppelprojektionssystem von Sony (zwei Sony Digital Cinema 4K Projektoren) mit der kontrastreichen EclairColor HDR-Technologie ausgestattet worden. In einer Zeit, in der HDR auf allen Übertragungsmedien sehr schnell voranschreitet, ist das Kino Scala nun in der Lage, diese Art von kontrastreichen Inhalten technisch zu projizieren. HDR neigt logischerweise dazu, zum Bildstandard von morgen zu werden und mit EclairColor wird ein Bild projiziert, dass viel intensiver und bunter ist als ein Standard-Kinobild. Diese Verbesserung der Bildqualität ist für alle Zuschauer sofort spürbar.
Wir freuen uns über die Ausrüstung des ersten belgischen Kinos in der deutschsprachigen Region „Ostbelgien“. EclairColor ist für ein Kinounternehmen eine fantastische Chance, die Kino-Erfahrung zu einem vernünftigen Preis spektakulär zu verbessern“ erklärt Karl-Joachim Lohkamp, Geschäftsführer von CinemaNext Deutschland. „Mit derzeit 57 Leinwänden in Frankreich, 57 in Deutschland und jetzt dem ersten Kino in Belgien wird das EclairColor-Netzwerk immer größer und erreicht deutlich mehr Kinobesucher.“

Erste Doppelprojektionsanlage Belgiens im Kino SCALA Büllingen!

Mit dem ersten 4K Doppelprojektionssystem Belgiens  "Sony Digital Cinema Dualprojektion 4K"   bieten wir unseren Besuchern seit dem 21. Juli 2018 in unserem großen Kinosaal ein einzigartiges Kinoerlebnis.

Diese Technik ermöglicht aktuell eine der besten Bildqualitäten, die für Kinos verfügbar ist! Auch Inhalte in 2K gewinnen durch die beiden 4K Projektoren an Klarheit!

Was bedeutet das für den Besucher?
Das Publikum sieht den Unterschied schon bei normalen 2D-Filmen: helle und kontrastreiche Bilder, tiefe Schwarztöne.
Atemberaubende Bilder bei 3D Filmen! Bilder zum Anfassen echt!
Anders als 3D-Projektionssysteme mit einem Objektiv zeigen die beiden Projektoren von Sony Digital Cinema 4K die Bilder für das linke und rechte Auge gleichzeitig. Triple-Flash-Artefakte werden so auch bei Action-Szenen mit schnellen Bewegungsabläufen komplett ausgeschlossen. Das Ergebnis ist ein spektakuläres, mitreißendes 3D-Erlebnis.

Und noch eine gute Neuigkeit: unsere jetzigen 3D-Brillen können weiterhin genutzt werden und bieten 3D-Genuß pur!

DOLBY ATMOS - Die Klangrevolution im Kino SCALA!

Wir haben unseren zweiten Kinosaal  am 21. Juli 2018 mit dem revolutionären Tonsystem DOLBY ATMOS in Betrieb genommen.

Jetzt gehört Büllingen zu den sechs Orten Belgiens, in denen Kinovorführungen in Dolby Atmos angeboten werden.

Dolby Atmos liefert ein fesselndes, mehrdimensionales Sound-Erlebnis, das Sie vollkommen in den Film eintauchen lässt. Die Musik, Menschen und Dinge im Film werden durch nie zuvor gehörte Klangdetails zum Leben erweckt. Der Sound fließt um Sie herum und bewegt sich über Sie hinweg. Es fühlt sich an, als wären Sie mitten im Geschehen.