HeuteWochenendekompl. Programm
Eifel Kino Prüm

Event

Die Wannseekonferenz im Kino SCALA Büllingen

Anlässlich des Jahrestages des Endes vom zweiten Weltkrieg (vor 77 Jahren am 8. Mai 1945) findet am Sonntag, den 8. Mai um 17:00 Uhr im Kino Scala Büllingen die BELGIENPREMIERE des Films DIE WANNSEEKONFERENZ statt.

WEITERE VORSTELLUNGEN ab dem 14. Mai!

Der Film ist in deutscher Sprachfassung mit niederländischen Untertiteln.

Am Vormittag des 20. Januar 1942 kommen in einer Villa am Großen Wannsee in Berlin führende Vertreter des NS-Regimes zusammen: SS, Reichskanzlei, Ministerien, Polizei, Verwaltung. Eingeladen hat Reinhard Heydrich – zu einer „Besprechung mit anschließendem Frühstück“; die Zusammenkunft wird als „Wannseekonferenz“ in die Geschichte eingehen.

Ausschließliches Thema der Besprechung ist die von den Nationalsozialisten so genannte „Endlösung der Judenfrage“: die Organisation des systematischen, millionenfachen Massenmords an den Juden Europas.

Das Drehbuch zu DIE WANNSEEKONFERENZ stammt von Magnus Vattrodt, inspiriert durch eine Vorlage von Paul Mommertz. Unter der Regie von Matti Geschonneck werden die Teilnehmer der Konferenz von Johannes Allmayer, Matthias Bundschuh, Maximilian Brückner, Fabian Busch, Jakob Diehl, Godehard Giese, Philipp Hochmair, Peter Jordan, Arnd Klawitter, Frederic Linkemann, Thomas Loibl, Sascha Nathan, Markus Schleinzer, Simon Schwarz und Rafael Stachowiak verkörpert.

Auf den diesjährigen NEW YORK Festivals wurde der Film am 27. April in der Kategorie „Feature Films“ mit Gold ausgezeichnet.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück